Stefanie Schröder

Juni

Stefanie Schröder studiert Lehramt mit den Fächern Kunst und Deutsch an der Bergischen Universität Wuppertal.

Ihre teils grafischen, teils malerischen Werke versuchen die außergewöhnliche Farbigkeiten und Beschaffenheit verschiedenster Gewächse einzufangen, wobei sich ein besonderes Interesse für verschiedene Beerenarten entwickelte. Dazu nutzt sie einen Materialmix aus verdünnter Acryl- und Aquarellfarbe, aber auch Filzstifte, Kohle oder Kreiden. Diese Materialien schaffen eine vielschichtige Darstellung, die keine Transparenz oder Auslassungen scheut. Die großformatigen Papiere bieten dabei den Untergrund für die schwungvollen Pinselstriche, die den Bildmotiven ihre Dynamik verleihen.

.

 

steffi.schroeder95@googlemail.com